Messen - Beraten - Handeln

Egal ob Sie sich unausgeglichen fühlen, mehr Energie in Ihren Alltag bringen wollen, einfach Ihr Wohlfühlgewicht erreichen möchten oder Ihre medizinische Behandlung zusätzlich unterstützen wollen.

Mit meinen behutsam auf Sie persönlich zugeschnittenen und auf wissenschaftlichen Messungen basierenden Methoden erreichen wir Ihre Ziele gemeinsam. Der Fokus liegt dabei auf folgenden Punkten:



VitaloNUTRI® Das sichere System zur ausgewogenen Nahrungsmittelauswahl

  • Lebensmittelverträglichkeit
  • 5 Elemente Lebensmittelverträglichkeit
  • Mikronährstoffversorgung

 

Das Programm zur Überprüfung des Energiehaushaltes für die zuverlässige Ermittlung einer ausgewogenen Nahrungsmittelauswahl mittels Messung des Hautwiderstandes an den Anfangs- und Endpunkten der Hauptmeridiane. Die nachhaltige Gesundheit von Körper, Geist und Seele stehen im engen Zusammenhang mit der ausgewogenen Ernährung des Menschen.

VitaloNUTRI® gibt hierzu eine verlässliche Hilfestellung und trägt zur Steigerung des Wohlbefindens bei. Neben der Entspannung und der Bewegung liegt insbesondere die richtige Ernährung in der Eigenverantwortung jedes Einzelnen mit dem Ziel einer langfristigen Leistungsfähigkeit. VitaloNUTRI® prüft auf einfache und doch sehr sichere Weise die Verträglichkeiten von nahezu 700 Nahrungsmitteln. Die grafische und reproduzierbare Auswertung erfolgt meridianbezogen. Die daraus resultierenden individuellen Empfehlungen zur Nahrungsmittelauswahl werden erläutert und anhand einer schriftlichen Zusammenfassung für das weitere Vorgehen übergeben.


PROGNOS® Das ganzheitliche und zertifizierte Diagnosesystem

VitaloMED® Ganzheitlich gesund

  • Körperenergiefluss

 

Mit Hilfe der Meridian-Diagnostik anhand  der PROGNOS®-Messtechnologie wird ein Status über die "energetische“ Grundversorgung, die Funktionstüchtigkeit des Meridiansystems erstellt und mögliche Schwachstellen werden deutlich und reproduzierbar aufgezeigt. Mittels ausführlicher zusätzlicher Messreihen werden die Ursachen diffuser Krankheitsbilder und chronischer Leiden erkannt. Dabei wird der Hautwiderstand auf bestimmten Akupunkturpunkten an den Händen bzw. an Händen und  Füßen – den Anfangs- bzw. Endpunkten der Meridiane – gemessen.

Die jeweiligen Messergebnisse werden in der Software auf Grundlage der Ergebnisse langjähriger Forschungen und millionenfacher Messreihen in Russland seit Ende der 1970er Jahre ausgewertet. Die Auswertung wird grafisch dargestellt und in leicht verständlichen und nachvollziehbaren Grafiken reproduzierbar dokumentiert.

Diese Grafik zeigt, wo das stärkste körperliche Problem liegt. Um einen geschwächten  Meridian schnell und effektiv auf das Niveau der Funktionstüchtigkeit zu bringen, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten.

 

 


BIA Impedanzanalyse

  • Körperzusammensetzung

Leistungsfähigkeiten und Wohlbefindlichkeiten lassen sich messen. Die Bioelektrische-Impedanz-Analyse (BIA) ist eine Methode, mit deren Hilfe die Körperzusammensetzung bestimmt werden kann. Grundlage hierfür ist die unterschiedliche Leitfähigkeit der menschlichen Körperkompartimente. Mithilfe eines BIA-Geräts und von auf der Haut befestigten Elektroden wird ein schwacher Wechselstrom durch den Körper geleitet. Dabei werden mit dem BIA-Gerät die Widerstände gemessen. Die Stromstärken sind gesundheitlich unbedenklich und nicht spürbar.

Bei der Analyse der Messungen erfahren Sie in welchem Verhältnis Muskulatur, Fett und Wasser aktuell in Ihrem Körper zueinander stehen. Wichtig für Sie ist vor allem  zu wissen, dass ein möglichst großer Anteil an Muskelmasse für Ihr körperliches Wohlbefinden notwendig ist.