Gerdas Weg

Ich wollte für meine Gesundheit etwas tun und auch an Gewicht verlieren.  Da kam mir eine Ausschreibung von Pfeiffer-Reisen in die Quere, welche eine Busreise nach Medulin mit Begleitung der  Ernährungsberaterin Renate Plesch-Maierhofer anbot.  Meine Schwester und ich meldeten uns an. Der erste  Kontakt mit Renate war, als sie in Laßnitzhöhe in den Bus zustieg und sich vorstellte, da war sie mir sofort sympathisch. Im Bus führte sie mit jedem Teilnehmer Einzelgespräche. In Medulin machte sie Messungen von Gewicht und Körperzusammensetzungen.  Auch da wurden Einzelgespräche- und Beratungen durchgeführt, welche persönlich nach den Lebensgewohnheiten abgestimmt waren. Sie begleitete uns 4 Tage in Medulin. Natürlich wären 6 Tage ideal gewesen, weil die entspannte Atmosphäre sehr geholfen hat.

Ich folgte den Ratschlägen von Renate und fuhr danach regelmäßig zu ihr in die Praxis, wo verschiedene Messungen durchgeführt wurden und sie mich unterstützend begleitet und beraten hat.

Im Sommer 2016 nahm ich bei der von Renate ausgeschriebenen Gesundheitswoche nach Spanien Mar Menor teil. Wir haben dort folgendes genossen:

  • gemeinsam gesundes Essen gekocht, das Gemüse haben wir zuvor am Markt frisch gekauft
  • Bewegung und Entspannungsübungen
  • Ausflug zum Goldstrand = ein Naturstrand
  • Heilschlammanwendungen
  • Körperkerzenanwendung und noch vieles mehr

 Es waren viele neue schöne Eindrücke an die ich gerne zurückdenke.

Der regelmäßige Besuch bei Renate hat mir extrem geholfen. Dadurch bekam ich Motivation für die Ernährungsumstellung und Bewegung im Alltag. Ohne hungern habe ich 12 kg abgenommen und fühle mich sehr gut dabei.

Renate ist kompetent, ehrlich, menschlich, einzigartig, perfekt. Sie kann gut erklären und kennt sich perfekt bei den Laborwerten aus.  Ich kann sie nur bestens weiterempfehlen.

Gerda

Zurück zur Übersicht!